Lang Speak

Palais der Landwirten

Palais der Landwirten – das Gebäude im geschichtlichen Stadtteil von Kasan. Es steht auf dem Palastplatz in der Nähe von der nördlichen Kremlmauer und der Strandpromenade von Kasanka. Hier ist der Sitz des Ministeriums für Landwirtschaft und Ernährung der Republik Tatarstan, der Zentralverwaltung von Veterinärmedizin, des Staatlichen Einheitsunternehmens „Republikanisches Agrarindustriezentrum für Investition und Novation“ und einer Reihe der nachgeordneten Behörden. Der Palais der Landwirten wurde zu einer der berühmtesten modernen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Das Gebäude wurde an der Stelle der baufälligen Häuser in der Fedosejevskaja-Strasse errichtet. Bauarbeiten fingen im Frühling 2008 an und wurden 2010 beendet.