Lang Speak

Geschäft „Kaiserliche Porzellanmanufaktur“

Im Laufe von 270 Jahren ist die Geschichte des Betriebs mit der Geschichte von Russland untrennbar verbunden, und seine Produktion – Kunstporzellan – ist einzigartige „Porzellan-Chronik“ von Palmyra des Nordens. Die festlichen Service (Geschirrgegenstände) und Einrichtungsgegenstände, die im Betrieb hergestellt wurden, schmucken heute die Residenzen des Präsidenten Russlands und von ausländischen Staatschefs, sie sind heute in den weltgrößten Museen ausgestellt und gehören in die Schatzkammer der weltweiten angewandten Gewerbekunst.

Die „Kaiserliche Porzellanmanufaktur“ verfügt heute über 4000 tausend Artikelbezeichnungen nach Form und Malerei: Gegenstände aus Hart- und Eierschalen- Knochenporzellan, Service und Gedenksouvenirs, Vasen, Genre- und Tier-Bildhauerei, dekorative Platten zur Innenraumeinrichtung, sowie Museumsschilder.