Lang Speak

Staatliches Kunstmuseum (Herrensitz von Sandetskij)

Das Museumsgebäude – Palasttypus – stellt das historische und architektonische Denkmal der zweiten Hälfte des XIX. Jahrhunderts dar. Das war der ehemalige Wohnsitz vom Befehlshaber des Militärbezirks – General Sandetskij. Zurzeit ist in diesem zierlichen Gebäude das Kunstmuseum der Republik Tatarstan untergebracht. Eine der reichsten Ikonen- und Gemäldesammlung schmückt die Innenwände dieses Hauses. Zu den Autoren gehören Künstler: Rokotov, Aiwasowski, Brjullow, Kramskoi, Repin, Schischkin, Lewitan, Kustodijew, Feschin. Der Museumsbestand beträgt über 21.000 der Kunstwerke, Grafik und Bildhauerkunst.